<
Kopfbild Älteres Ehepaar
Kopfbild Kind mit Teddy
Kopfbild Familie im Grass
>

Regional - Nachhaltig - Günstig

Datenschutz 

Zusammenfassung

Vertragsabschluss

Recht auf Auskunft

Recht auf Berichtigung

Recht auf Löschung

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Widerspruchsrecht

Recht auf Unterrichtung

Recht auf Datenübertragbarkeit

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Beantragung eines Abonnements

Beantragung eines SchülerTickets online, persönlich oder per Bestellschein

Kauf auf Rechnung

Beantragung einer Kostenerstattung

Anmeldung zum Tonnenalarm

Video-Überwachung an öffentlich zugänglichen Einrichtungen des Busverkehrs

Kontaktanfrage an die Stadtwerke Hürth (per E-Mail oder Web-Formular)

Datenschutz Energieverträge 

1. Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher und Kontaktdaten

2. Zwecke und Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten

2.1 Vertragsanbahnung, -durchführung und -beendigung

2.2 Erfüllung gesetzlicher Vorgaben

2.3 Datenverwendung für E-Mail-Werbung

2.4 Weitere Zwecke der Datenverarbeitung

3. Datenquellen soweit wir Daten nicht unmittelbar von Ihnen erhalten haben

4. Kategorien von Empfängern

5. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

6. Verarbeitung Ihrer Daten in einem Drittland oder durch eine internationale Organisation

7. Ihre Datenschutzrechte

8. Umfang Ihrer Pflichten, uns Ihre Daten bereitzustellen

9. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung im Einzelfall (einschließlich Profiling)

Information über Ihr Widerspruchsrecht Artikel 21 DSGVO

Datenschutzerklärung zu sonstigen Leistungen 

Mit den nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und über die Ihnen zustehenden Rechte aus dem Datenschutzrecht für die Aufgabenbereiche Wasser, Abwasser, Stadtreinigung, Straßenbeleuchtung und Friedhofswesen.

1. Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher und Kontaktdaten

2. Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenerhebung

4. Empfänger und Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

5. Übermittlung personenbezogener Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation

6. Dauer der Speicherung

7. Rechte der Betroffenen

Datenschutz Bewerber 

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen.

Der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung übermitteln, ist uns sehr wichtig. Nachfolgend informieren wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung (im Folgenden auch „Bewerbungsdaten“) gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie anderen anwendbaren Datenschutzvorschriften.

1. Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher und Kontaktdaten

2. Erhebung und Verarbeitung von Bewerbungsdaten

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

4. Empfänger der Bewerbungsdaten

5. Aufbewahrungsdauer der Bewerbungsdaten

6. Datensicherheit

7. Automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall (einschließlich Profiling)

8. Ihre Rechte

9. Kontaktmöglichkeiten

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
Datenschutzbeauftragter

Stadtwerke Hürth AöR
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth
E-Mail: Datenschutzbeauftragter[at]svh-direkt.de

Sie können sich mit einer Beschwerde auch an die Aufsichtsbehörde wenden. Für uns zuständig ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle[at]ldi.nrw.de